Tagesausflug zum Duft- und Heilpflanzengarten in Detmold am 27.06.2019 mit abschließender Besichtigung der Sparrenburg in Bielefeld

Am Anfang stand eine Vision: Eine duftende, ganz in lilagetauchte Landschaft. Nicht in Frankreich und damit mehrere Autostunden entfernt, sondern vor der eigenen Haustür in Detmold, für das eigene handgeerntete und destillierte Lavendelöl aus nachhaltigem, regionalem Bio-Anbau. 2015 wurde der TAOASIS Duft- und Heilpflanzengarten mit Barfußpfad gegründet. Es wurden mehr als 60 wunderbar duftende Kräuter, Sträucher und Gewürze gepflanzt. Heute hat sich der Garten durch Duft-und Heilpflanzen erweitert und vergrößert.
Schon die 1 500 blühenden Lavendelpflanzen, die den Duftgarten säumen, machen ihn zu einer Augenweide.

Die Kasematten ital. „casa armata“, (Düstere Kellerräume): ein bewaffnetes Haus, ein mit bombensicherer Decke versehener Bereitschaftsraum für feuernde Mannschaften (Geschützgewölbe) oder für Vorräte.
Diese Räume sind 285m lang und sind heute wieder begehbar.