Kreisfrauen Union zu Gast in der Verbraucherzentrale

Seit März letzten Jahres leitet die engagierte Verbraucherschützerin Anne Schulze Wintzler die Hammer Verbraucherzentrale mit ihren vielfältigen Angeboten. Unsere Damen nahmen gerne ihre Einladung in die Räumlichkeiten an der Nassauer Straße 33 an und ließen sich über die Struktur, die Finanzierung durch die öffentliche Hand und die vielen Themenfelder zum Nutzen für die Verbraucher/innen aufklären. Anhand von tatsächlichen Fallbeispielen wurde deutlich, dass sich genaues Hinschauen beim Abschluss von  z. B. Handyverträgen lohnt. Im Zweifelsfall sollte sich der Konsument nicht scheuen die persönliche Beratung der Verbraucherzentrale in Anspruch zu nehmen. Oft helfen auch schon die Tipps auf der Internetseite weiter. Das Fazit unseres Besuches lautet: kritische Nachfragen und gute Informationen und Tipps helfen bares Geld zu sparen.