Informationsabend zum Thema Europawahl

Am 25. März informierte Johannes Ferstl (Kandidat der CDU NRW zur Europawahl) im Hotel Restaurant „Alte Mark“ zahlreiche interessierte Mitglieder darüber, was bei der Europawahl am 26. Mai auf dem Spiel steht.

Johannes Ferstl referierte darüber, was die Europäische Union bereits in Sachen Reisen, Normen und Währung erreicht hat. Aber auch die kommenden Aufgaben wie Integration, der Abbau der Bürokratie, Terrorismus und organisierte Kriminalität und die weitere Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten wurden besprochen. Ein großes Thema am Abend war noch der voraussichtliche Austritt von Großbritannien, sowie die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

Im Anschluss des Vortrages wurden noch viele Fragen beantwortet und über einzelne Themen ausgiebig diskutiert. Alle Teilnehmer der Informationsveranstaltung waren sich mit Johannes Ferstl einig, dass die kommende Europawahl eine der wichtigsten Wahlen wird.