Präventionskampagne „Luisa“ ist jetzt auch in den Hammer Schwimmbädern!

Wir freuen uns, dass das Hilfsangebot „Luisa ist hier“ jetzt auch in unseren Hammer Schwimmbädern  angeboten wird.                Kommen Mädchen und Frauen dort in eine für sie unangenehme Situation, sei es etwa durch langes Anstarren oder Hinterherlaufen oder auch durch unerwünschte   Fotos   und Videos, können sie sich an die Mitarbeiter im Schwimmbad wenden. Von ihnen erhalten sie unkompliziert Hilfe – ohne großes Nachfragen.

Wir hoffen auch, dass allein durch die Plakate, die ausgehängt werden, signalisiert wird:                     Stopp! Wir achten hier auf den respektvollen Umgang mit Frauen!

Für die schnelle Umsetzung unserer Initiative bedanken wir uns bei Frau Keeve von der AWO,              Frau Helm und Herrn Lehmköster von den Stadtwerken sowie dem WA für das Bekanntmachen des neuen Angebotes.